http://kiki-bremen.de//kitas/kita-st-johann---innenstadt/buecher-kita/

Seit dem 13.04.2018 sind wir eine Bücher-kita.

Bücher-Kita heißt für uns, daß wir für unsere Kitakinder regelmäßige Beschäftigungen mit Büchern und Geschichten anbieten. Durch diese sprachlichen Angebote werden die Kinder zu Gesprächsanlässen motiviert und können dadurch ihre eigene,individuelle Kreativtät und Phantasie ausleben. Zwei pädagogisch geschulte Fachkräfte begleiten dieses Projekt und unterstützen die Kinder und das Kitateam mit neuen Ideen und Impulsen. Es ist uns wichtig, daß es in unserer Einrichtung sichtbar ist, daß wir eine Bücherkita sind. So befindet sich z.B. im Flurbereich eine Bücherecke, in der Eltern Informationen über unser neues Projekt erhalten. Die Kinder werden zur Zeit regelmässig zu angeleiteten Vorleserunden in unseren Kitaräumen eingeladen. Dabei ist es uns wichtig, dass die Kinder mit einbezogen werden, indem wir uns in einer Kleingruppe intensiv mit einem Bilderbuch sprachlich auseinader setzen und uns gegenseitig erzählen lassen. Unterstützt werden wir dabei von einem Lesepaten der Universität Bremen.
Das neue Projekt “Bücher-Kita” wird durch unsere bereits bestehenden Musikangebote bereichern. Für uns als Kitateam ist es wichtig, dass Musik und Sprache eine Einheit bilden und sich sehr gut vernetzen und ergänzen. Gleichzeitig sollen die Kinder durch die Sprache und die Musik aber auch Spaß und Freude am eigenen Ausprobieren und Tun erfahren.

St_Johann_Homepage_07.jpg
St_Johann_Homepage_02.jpg
St_Johann_Homepage_05.jpg

Aufnahmeantrag

Hier können Sie sich den Aufnahmeantrag für die Katholischen Kindertagesstätten in Bremen herunterladen (PDF)

Konzeption

Auch die Konzeption ist als Download verfügbar (PDF)